Userprofil von Brigitta

Zurück | Email an Brigitta
(Wenn du nicht im Forum eingeloggt bist, kommst du auf die Forum Login Seite.)

Menü

Hauptprofil ansehen
Fotoalbum: Bilder aus den letzten paar Jahren
einige meiner Favoriten
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 1
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 2
diverse
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 3
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 4
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 5
indoor + outdoor
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 6
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 7
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 8
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 9
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 10
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 11
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 12
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 13
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 14
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 15
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 16
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 17
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 18
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 19
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 20
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 21
Fotoalbum: Brigitta-Katrina 22
Gästebuch

Profil

Name Brigitta
Ort Deutschland  
Gender Transgender
Sternzeichen Frau
Profil Die Hoffnung ist weiblich...
Homepage http://profil.transgender.at/brigitta
Interessen Frau sein
Ich mag Toleranz, Romantik, alles Feminine, Menschen, die sich weiblich fühlen; gutes Parfum, Spitzendessous, Strumpfhosen, Unterröcke; über Klamotten tratschen (chatten)... Und natürlich: Frau werden!
Ich mag nicht Machos, von Männern angemacht werden, Intoleranz, Dummheit, zu schrille TVs, Laufmaschen
Mehr über mich Tja, womit hat es begonnen?
Schon als Kind hatte ich ganz oft den Wunsch, ein Mädchen zu sein. Etwa mit 12 Jahren zog ich zum ersten Mal eine Feinstrumpfhose an, heimlich und nur für ein paar Minuten, ich hatte Angst, es könne jemand merken. Doch diesen Moment werde ich niemals vergessen - ebenso wie das erste Mal im Rock oder bei meinem ersten BH. (Leider fehlten mir die so ersehnten Brüste, um die Körbchen richtig zu füllen.) Ich hatte abends oft gebetet, dass ich als Mädchen aufwachen würde, was leider nie geschah.
Erst viel später in meiner eigenen Wohnung konnte ich mich dann so geben, wie ich es mir immer erträumt hatte: in Frauenkleidung und geschminkt. - Doch der Wunsch, Frau zu sein, war nicht immer gleich stark, manchmal dominierte er mein Leben völlig, doch dann gab es auch Zeiten, in denen er kaum eine Rolle spielte. Vielleicht bin ich deswegen eher TG / Transe als TS, obwohl mir die Klassifizierung relativ egal ist. (Cogati-Test: androgyn)

Inzwischen kann ich mit meinem Dualismus meist (nicht immer!) gut umgehen: im Alltag in der Männerrolle, privat ganz normal als Frau, wobei es keine Überschneidungen gibt (bin z.B. kein DWT). Und wenn ich (meist zuhause) Frauenkleidung trage und geschminkt bin, fühle ich mich nicht als verkleideter M, sondern ganz selbstverständlich als Frau. - Doch eines ist klar: Wenn ich einmal heiraten sollte (natürlich eine Frau!), dann nur als Braut (in einem apricotfarbenen Kostüm).

Und wenn es ein nächstes Leben geben sollte, dann werde ich natürlich eine Frau sein.

Dies ist natürlich nur eine stark vereinfachte Darstellung dieses wichtigen Aspekts meines Lebens, doch ich denke, für den Anfang ist es ausreichend.

Über einen Eintrag ins Gästebuch würde ich mich sehr freuen.
...und bitte keine Mails von Männern! (anbandeln ist eh zwecklos...)


Brigitta-Katrina
Profil angelegt am 29/04/2007
Profil zuletzt upgedatet am 20/07/2014

Regelverstoss ? Melde an Admin

Hauptprofil 2867 Zugriffe