16. Wiener Regenbogenball fast ausverkauft
30.01.2013 - 23:04, regenbogenball.at
16. Wiener Regenbogenball

Am 2. Februar wird beim 16. Wiener Regenbogenball Wiens schwul-lesbische und Transgender-Community ihren glanzvollen Höhepunkt der Ballsaison feiern: Rund 1500 BesucherInnen werden bei bester Laune im prächtigen Ambiente und in der festlichen Kulisse des Parkhotels Schönbrunn tanzen und sich amüsieren.

Das umfangreiche Programm, das dem Ballpublikum auch dieses Jahr geboten wird, lässt keine Langeweile aufkommen. Auf insgesamt fünf Bühnen bzw. Tanzflächen können Gäste u. a. Auftritte von Andy Bell, Murielle Stadelmann und Conchita Wurst genießen bzw. selbst das Tanzbein schwingen.

Kein Wunder also, dass der schon zur Institution gewordene Ball für Lesben, Schwule, Tansgender-Personen und ihre FreundInnen kurz davor steht, ausverkauft zu sein. Nur noch wenige Eintrittskarten sind im Online-Ticketshop erhältlich. Restkarten können auch noch im Gugg, der Buchhandlung Löwenherz, der Tanzschule Stanek und im Café-Restaurant Willendorf erstanden werden. Bereits ausverkauft sind Tischkarten für den Wintergarten und Ballsaal (Parkett). Im Ballsaal (Galerie) und Maria-Theresia-Salon warten nur noch einzelne Plätze auf einen glücklichen Ballgast. Auch im Schlosscafé sind nahezu alle Plätze vergriffen. Für mehrere Personen, die gemeinsam an einem Tisch den Komfort eines Tischplatzes genießen möchten, stehen im Saal Österreich-Ungarn mit Auftritten von Murielle Stadelmann, Lucy McEvil, Dusty O, Erik Leidal, Barbara Spitz und Desert Wind noch freie Plätze zur Verfügung.
Eintritts- und Tischkarten

Eintritts- und Tischkarten sowie Packages können im Ticketshop gekauft werden. Dort bietet sich ein sofortiger Überblick über die verfügbaren Plätze, und der Wunschtisch kann selbst ausgesucht werden. Die Tickets werden elektronisch zugesandt oder können bis 29. Jänner 2013 im Gugg abgeholt werden. Im Ticketshop ist die Bezahlung per Kreditkarte, Paybox (mit jedem österreichischen Handy) oder bar bei Abholung im Gugg möglich.

Eintrittskarten

Regulär / ermäßigt
Vorverkauf: € 48,– / € 33,–
Abendkassa € 55,– / € 40,–

Tischkarten

Ballsaal (Parkett): ausverkauft
Ballsaal (Galerie): Logen € 27,- (Tische ausverkauft)

Saal Österreich-Ungarn € 22,-
Maria-Theresia-Salon € 15,-
Wintergarten ausverkauft
Schlosscafé € 15,-

Alle Preise verstehen sich pro Sitzplatz bzw. Person.
Vorverkaufsstellen

Buchhandlung Löwenherz, 1090 Wien, Berggasse 8 – www.loewenherz.at
Café-Restaurant Willendorf, 1060 Wien, Linke Wienzeile 102 – cafe-willendorf.at
Gugg, 1040 Wien, Heumühlgasse 14 – www.hosiwien.at/gugg/
Tanzschule Stanek, 1010 Wien, Grashofgasse 1 – www.stanek.at

Das Organisationsteam der HOSI Wien freut sich auf eine fulminante Regenbogenballnacht 2013!

Infos: www.regenbogenball.at
Tickets: www.regenbogenball.at/ticketshop
3 Zugriffe Redaktion Transgender.at