36. Kalenderwoche

Mo, 03.09.2018
TransX-Villa-Abend
Trans*Pflege?
Zunehmend kommen geoutete und nicht geoutete Trans*Personen, mit, aber auch ohne Hormonbehandlung, Operationen oder Personenstandsänderung, in die Situation, Pflege zu benötigen.
Gibt es spezielle sowohl soziale wie auch medizinische Trans*Gender Anforderungen an eine Pflege? Wie sieht ein würdevolles trans*gender Leben in der Pflege aus? Bringt Eure Wünsche, Befürchtungen und Erfahrungen mit und lasst uns diskutieren. Ein offener Abend mit kurzen Inputs von Mia Willuhn und GästInnen.
20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Weitere Infos


38. Kalenderwoche

Mi, 19.09.2018
TransX-Villa-Abend
Genital unterentwickelt?
Bei Penoiden ist Österreich ein Entwicklungsland. Nur, es entwickeln sich nach wie vor kaum Chirurgen. Das Angebot an Neovaginas ist nicht gesichert, und – wie Privatzahler zeigen – auch nicht ganz State of the Art. Der Operationstourismus steigt.
Der plastische Chirurg Dr. Veith Moser, der seit seiner Zusammenarbeit mit Dr. Pietro Giovanoli am AKH Erfahrung mit geschlechtsangleichenden Operationen hat, lädt uns zu einer Reflektion der Versorgungslage ein: Welche Perspektiven bleiben offen?
20:00, Türkis Rosa Lila Villa, Linke Wienzeile 102, 1060 Wien
Weitere Infos