Userprofil von J_

Zurück | Email an J_
(Wenn du nicht im Forum eingeloggt bist, kommst du auf die Forum Login Seite.)

Menü

Hauptprofil ansehen
Fotoalbum: waescheapril2007
Fotoalbum: lingerie07
Fotoalbum: oberteile07
Fotoalbum: sommerkleid07
Fotoalbum: hosenundroecke07
Fotoalbum: nacht
Fotoalbum: accessoires07
Fotoalbum: schuhe07
Fotoalbum: wuensche07
Mein Tagebuch / News
Meine Freundinnen
Gästebuch

Mein Tagebuch

13.+14.6.2007 Gestern abend Probeschminken - Lippenstift, Lipgloss und Nagellack. Für den allerersten Versuch war es in Ordnung, aber ich nehme gerne Hilfe an;-)
Heute kamen die neuen Schuhe - ich liiiiiiebe meine Stiefel, aber zum Laufen in der Stadt wären sie wohl doch problematisch, das wird mit den Pumps kein Problem, liefen sich vom ersten Moment an schön bequem, quer durch die Wohnung. Lady in Red;-)
5.5.2007 Entzugserscheinungen, nach zwei Tagen...
Mir geht im Kopf herum, was alles noch fehlt, nur in die Tat umsetzen kann ich es nicht.
Stattdessen lauter eigenartige Gedanken: Anna-Lena liebt die Frau an ihrer Seite, ist sie also eine Lesbe? Sie liebt aber auch den Mann in sich, ist sie deswegen bi?
3.5.2007 Vorläufig letzter Teil der Aktion "Anna-Lena muß was zum Anziehen bekommen". Der Kleiderschrank hat Zuwachs erhalten: zwei Tops, ein Unterhemd, ein Sommerkleid, ein halblanger Rock, ein wadenlanger (den brauchte ich einfach), eine weiße Bluse - und trotzdem gespart;-)
Vor allem aber werde ich heute nacht bestens schlafen, dank eines traumhaften Satin-Nachthemdes - danke C&A!

Ab morgen herrscht aber erstmal Ruhe, dann stehen andere Verpflichtungen an.
2.5.2007 Kaufrausch - jetzt endlich kenne ich die Bedeutung dieses Wortes! Gestern abend großes Malheur: Laufmaschen in den Halterlosen, das Gefühl in den Fingern muß ich noch entwickeln. Inzwischen gibt es kein Halten mehr, neue müssen besorgt werden! Da kam dann ganz unversehens ein Strapsgürtel dazu (ich gebs zu, ein Traum von mir;-)), und wo ich schon dabei war, hab ich mich nach einer Bluse bei kik umgesehen.
Die war leider zu klein, also nichts wie zurück in den Laden und ganz lässig umgetauscht. Aus einer weißen wurden zwei schwarze Blusen, und ein Rock. Langsam kann frau fast von einem Kleiderschrank sprechen...Ein bißchen fehlt es noch an der Figur, aber jetzt hab ich ja einen Anreiz.
Heute abend fand dann der große Kampf statt: ich gegen den Strapsgürtel. Wer hat die Dinger bloß erfunden???? Aber nach 20 Minuten hat es doch hingehauen, das Ergebnis lohnte die Mühe:-) Als große Belohnung bin ich dann doch in alle Sachen geschlüpft, noch ein Abend en femme vor längerer Pause. Morgen kommen die Sachen erstmal in die berühmte Schublade, gezwungenermaßen. Aber vielleicht tut ein klein wenig Abkühlung zwischendurch auch ganz gut...
1.5.2007 An die nächtlichen Ausflüge könnte man sich glatt gewöhnen...im Moment nicht unbedingt im Rock, weil zu kalt und zu gefährlich, aber mit allen Klamotten unter Mantel und Hose, fühlt sich schon ziemlich gut an:-)
29.4.2007 Morgens halb zwei in Deutschland - könnte man junge Frauen im Mini, Shirt und leider viel zu großen Turnschuhen im Wald und Mondlicht spazieren gehen sehen...

Aber was soll"s, der erste Ausflug ist der erste Ausflug:-)
28.4.2007 En femme draußen, das geht noch nicht (aber warte nur, Franziska;-)), en femme drinnen, das geht ab heute! Alle Ängste überwunden, einfach rein in den Laden und stolz wieder raus!

Ich bin von mir selbst überrascht, was sich in den letzten Wochen getan hat, aber ich kann nicht sagen, daß mir die Entwicklung Angst macht...
4.4.2007 Mein Kleiderschrank füllt sich...was für viele Schwestern schon gar keine Nachricht mehr wert ist, bedeutet für mich eine Welt, aber die will ich ja auch erobern:-)
17.3.2007 So lange habe ich nichts mehr geschrieben???

Der Grund ist mir eigentlich unverständlich und doch ganz einfach: es gab nichts zu schreiben, weil sich nichts getan hat. Wovon ich träumte, habe ich an anderer Stelle in Worte gefasst.
Aber jetzt lohnt es sich, von Veränderungen zu berichten:-) Es hat Mut und Überwindung gekostet, aber seit dieser Woche gehört mir etwas wirklich feminines! Und ich muß Franziska für die Geduld danken, die sie mit mir aufbringt und mich immer wieder überzeugt, das zu tun, was ich tun muß und will, aber mich nicht zu tun traue - Danke, liebe Franziska!
5.9.2005 Es haben sich privat große Veränderungen ergeben, durch die ich zuletzt nur selten hier sein konnte. Aber ich werde versuchen, das auch wieder zu ändern!
07.05.2005 Mädels, ich muß mich in der nächsten Zeit etwas rar machen *seufz* aber private und berufliche Geschichten gehen vor, und da muß anna_lena Platz machen:-(( Aber ich bin bald wieder zurück! Könnte es doch auch gar nicht ohne aushalten...
9.02.2005 Es hat mir richtig leid getan, daß ich gestern die Einladung zu einem Stammtisch absagen musste, aber es hat zeitlich und entfernungsmäßig einfach nicht hingehauen - sooooo großes Sorry, liebe Franziska!

Ich hoffe, aufgeschoben ist wirklich nicht aufgehoben!
4.1.05 Der erste GB-Eintrag, frau sollte sich freuen, aber was gibts zu lesen - Sauereien:-( Hoffentlich wird das bald besser, es sind doch so viele nette Menschen hier!

In diesen Tagen wirds wohl nichts mehr werden mit den großen Zielen Verwandlung und Treffen *seufz* der Streß schlägt schon jetzt unbarmherzig zu...aber ich werde einen Moment freie Zeit rausschlagen, ganz sicher, sonst trage ich ein viel zu großes Päckchen mit mit herum, das kann únd will ich nicht!!
31.12.04 Ich wünsche allen Schwestern und Freund(inn)en einen guten Rutsch ins neue Jahr - lasst euch nie unterkriegen! Sein dürfen, wie wir sein wollen, das ist sicher auch weiter unser größter Wunsch...
Vielleicht kann schon der Beginn des neuen Jahres meinen Weg ein Stück weiter voranbringen...!
17.11.04 Ich habe schon viele ganz liebe und praktische Ratschläge bekommen, wie ich mich verändern könnte. Der erste Katalog liegt auf dem Tisch, die ersten Gedanken sind gemacht, von den ersten Träumen musste ich mich auch schon verabschieden (was wunder bei den Maßen *g*). Und am wichtigsten: der alte Name, unter dem ich mich beim ersten Mal in den Chat geschlichen habe, ist passé: es gibt eine anna_lena mehr...:-)
Und ab und zu denke ich mir verblüfft, wie schnell sich das alles entwickelt...Aber mit diesen Gedanken steh ich sicher nicht alleine da, das ist auch eine große Beruhigung! Ich hoffe, die Kontakte hier bleiben weiter so gut und herzlich wie bisher!
14.11.04 das Kribbeln wird stärker!
13.11,.04 interessante Gespräche - ob ich doch einmal mehr wagen sollte als nur reden und erforschen...?

Regelverstoss ? Melde an Admin

Mein Tagebuch 431 Zugriffe