Userprofil von Magarethe

Zurück | Email an Magarethe
(Wenn du nicht im Forum eingeloggt bist, kommst du auf die Forum Login Seite.)

Menü

Hauptprofil ansehen
Text: Ein Plädoyer für die guten alten Strümpfe
Text: Total en vogue - Das Comeback des Dirndl s
Total en vogue - Das Comeback des Dirndl s
Text: Lebenslinie
Lebenslinie
Text: Die Stimme aus dem Navi
Lisa weist den Weg
Text: Frühjahrsputz und Co.: So macht’s mehr Spaß
Frühjahrsputz und Co.: So macht’s mehr Spaß
Text: Das Dirndl in der heutigen Zeit
Nicht nur für die Landpartie geeignet: das Dirndl
Fotoalbum: Dirndl und Tracht
meine besonderen Seiten
Fotoalbum: Nachthemden
Fotoalbum: Stehkragenblusen
Stehkragenblusen
Fotoalbum: Freundinnen
Freundinnen
Fotoalbum: Herbst 2005
Herbstbilder
Fotoalbum: romantische Momente im Hamilton - Stil
Fotoalbum: Braut und Abendmode
Fotoalbum: Hamburg 2006 - 2007 - 2008 - 2009
Bilder aus Hamburg
Fotoalbum: buten und binnen
draussen und drinnen, für Noch - Nicht - Hamburgerinnen
Fotoalbum: Meine Freundin Lisa
Fotoalbum: Bride
Fotoalbum: An der Alster
Ein abendlicher Ausflug
Fotoalbum: Ein schöner Sonntag in Mecklenburg
Ein Ausflug mit Lisa nach Boltenhagen
Fotoalbum: November
herbstliche Spaziergänge
Fotoalbum: Dienstmädchen bei der Arbeit
Fotoalbum: Frühling 2008 an der Ostsee
Frühling 2008 an der Ostsee
Fotoalbum: Ostern 2008 in Stade, im alten Land und in Hamburg
Fotoalbum: Urlaub auf der Alm
Fotoalbum: Salzburg und München 2008
Stadtspaziergänge
Fotoalbum: Herbstliche Ausflüge im September 2008
Lüneburger Heide, Schwerin und Wismar im September 2008
Fotoalbum: Hamburg 2008
Stadtbummel
Fotoalbum: Weihnachten 2008
Fotoalbum: Ein herrlicher Tag an der Schaale
Allererste Frühlingssonne im März 2009
Fotoalbum: Bremerhaven April 2009
Bremerhaven April 2009
Fotoalbum: Urlaub in Dänemark 2009
Mit Lisa kreuz und quer durch Jütland
Fotoalbum: Lisa und Magarethe im Winter 2010
Bilder von daheim
Fotoalbum: Lisa und Magarethe daheim, April 2010
Lisa und Magarethe daheim, April 2010
Fotoalbum: Lüneburg im April 1010
Der erste richtig warme Tag im Jahr 2010
Fotoalbum: Dänemark 2010 Teil 1
Impressionen aus Dänemark
Fotoalbum: Dänemark 2010 Teil 2
Kopenhagen
Fotoalbum: Dänemark 2010 Teil 3
Seeland und Roskilde
Fotoalbum: Sommer 2010, endlich wird's mal wieder richtig Sommer!
Ein Sommer wie er früher einmal war und nicht so naß und so sibirisch wie im letzten Jahr.
Fotoalbum: Berlin im Sommer 2010
Fotoalbum: Schaalseewanderung Februar 2011
Ein Sonntag an der Schaale
Fotoalbum: Zurück im Leben
Endlich wieder einmal unterwegs Januar 2012
Fotoalbum: Bretziner Heide 2013
Die Heide blüht
Fotoalbum: Italien 2016
Unser Dienstmädchen hat immer was zu tun.
Fotoalbum: Lockdown Bilder 2020
Bilder von daheim und unterwegs
Meine Links
Meine Freundinnen
Gästebuch

Die Stimme aus dem Navi

Lisa, die Stimme aus dem Navi, fährt selber immer ohne

Irgendwo (tpa) - Millionen Männer gehorchen Lisa (42) aufs Wort. Versierte Fahrer, die früher auf ihren Orientierungssinn vertrauten, lauschen nun nur noch auf ihre kurzen Befehle: "Biegen Sie rechts ab" oder "Fahren Sie auf die Autobahn".
Lisa ist, die deutsche Stimme des Navigationssystems "toitoitoi". Selbst fährt sie immer ohne "Navi". "Ich besitze gar keins", sagt sie. "Mir ist es wichtig, dass ich selbst immer die Kontrolle habe, auch beim Autofahren. Und ich würde mir auch nicht gern sagen lassen wollen, wie ich zu fahren habe." Zudem misstraut sie der Technik. Letztes Jahr war sie in Tschechien unterwegs und konnte verfolgen, wie mehrere Autofahrer von ihrem Gerät aufs freie Feld gelotst wurden und dort zu hören bekamen: "Sie haben Ihren Bestimmungsort erreicht." Die wussten gar nicht mehr, was sie machen sollten, erzählt Lisa.
Nur zum Spaß ist sie schon mal unter Anleitung von Lisa Auto gefahren. "Da trickse ich mich dann gern selbst aus. Wenn meine Stimme sagt 'Biegen Sie rechts ab', fahr ich links und gucke, wie lang es dauert, bis das Gerät reagiert." In Hamburg, wo die gebbürtige Westfalin wohnt, kennt sie alle möglichen Schleichwege, "und da kommt Lisa nicht mit, da weiß ich einfach besser Bescheid".
Es ist schon fünf oder sechs Jahre her, seit die professionelle Sprecherin die akustischen Wegweiser aufgenommen hat. Das war eine Sache von wenigen Stunden, der ganze Text umfasste nicht mehr als drei Seiten, denn: "Das sind ja immer dieselben Kommandos, die jeweils neu zusammengesetzt werden." Straßen- oder Ortsnamen werden nicht genannt.
Zum Zeitpunkt der Aufnahme konnte noch niemand voraussehen, dass gerade dieses System mal erfolgreich sein würde. Für Lisa war es ein Auftrag wie zig andere. Vor etwa drei Jahren meldeten sich die ersten Freunde, die ihre Stimme erkannt hatten. "Verrückt, wie ich durch dieses Aufträgelchen nun eine gewisse Bekanntheit erlange."
An die Aufnahme damals kann sie sich noch gut erinnern. Das Tonstudio war besonders schön gelegen, in einem Schlösschen auf dem Lande. Sie weiß auch noch, dass sie sehr auf die Satzmelodie geachtet hat, damit es nicht zu monoton wurde. "Und eine gewisse freundliche Wärme wollte ich ausstrahlen. Ich lebe ja schon seit langen in Hamburg, und dort klingt Deutsch noch immer recht spitz. Ich wollte es so sprechen, dass es auch auf langen Strecken noch zu ertragen ist."
Viele glauben, dass Lisa nur eine Computerstimme ist. Und wenn sie sich schon einen Menschen dazudenken, dann meist ein blauäugiges, harmloses Blondchen. Doch hinter der nüchternen Stimme verbirgt sich eine interessante Frau mit langen manchmal roten Haaren. Eine echte Lady und erfolgreiche Geschäftsfrau.


Regelverstoss ? Melde an Admin

Text "Die Stimme aus dem Navi" 611 Zugriffe