Userprofil von Sigrid_Z

Zurück | Email an Sigrid_Z
(Wenn du nicht im Forum eingeloggt bist, kommst du auf die Forum Login Seite.)

Menü

Hauptprofil ansehen
Text: Erlebnisse
Männerröcke und Kilts
Gästebuch

Erlebnisse

Hallo
Ich möchte euch hier meine "Erfahrung" von zwei Wochen Männerröcke und Kilt tragen berichten. Ich wohne in einem verschlafenen, konservativen Nest, wo jeder, jeden kennt. Natürlich war mein Erscheinen in Röcken das Tagesthema in diesem Kaff. Zuerst das positive:Besonders die Frauen und die Jugendlichen waren sehr aufgeschlossen über mein Verhalten, bewundertenmeinen "MUT", getrauten sich auch zu einer Diskussion. Aber leider die zweite Seite. Vor allem die erste Nachkriegsgeneration, die Politiker ( ehemalige und "tätige") und natürlich die Verwandschaft. Sie haben mich zwar Skeptisch beurteilt, einen abfälligen Blick zugeworfen, hämisch gegrinst und wenn ich ausser Reichweite war, wurde über mich getuschelt und in ihren Schema eingeteilt. Sie sind entweder zu dumm ( gilt auch für Politiker )oder sie wollen es noch immer nicht begreifen das Man(n) Röcke trägt. Bei Frauen sind heute Hosen auch ein "normales Kleidungsstück" und die Verwandschaft kann man leider nicht Aussuchen, darum möchte ich auch kein Wort darüber schreiben "zu Schade für jeden Buchstaben ".
Aber die positiven Feedbacks haben mich aufgemuntert und ich werde weiterhin in der Öffentlichkeit meine Röcke und Kilts präsentieren.
Einmal werden sie sich an meinen Anblick in Röcken gewöhnt haben oder es gibt andere Neuigkeiten ( Scheidung, usw. ).
Nur für diejenigen, die sich outen wollen. Überlegt diesen Schritt ganz genau, ihr sieht es an mir, obwohl ich nur Männerkleider trug, ohne Schminke oder hohen High heels, war ich einigen schon ein Dorn im Auge.
Das war einmal fürs erste, wenn ich wieder neue Erfahrungen über mich mache, werde ich euch wieder berichten.

Regelverstoss ? Melde an Admin

Text "Erlebnisse" 2927 Zugriffe