Userprofil von Manuela-W

Zurück | Email an Manuela-W
(Wenn du nicht im Forum eingeloggt bist, kommst du auf die Forum Login Seite.)

Menü

Hauptprofil ansehen
Text: Stamtischbericht 2.5.2009 in Kiel von Svenja
Fotoalbum: bilder_02_05_09
Fotoalbum: bilder_15_05_09
Fotoalbum: bilder_19_05_09
Fotoalbum: von 2009 bis ende 2010
Fotoalbum: Von 2013 bis 2015
Fotoalbum: logos
Meine Links
Mein Tagebuch / News
Gästebuch

Mein Tagebuch

15.1.2010 Bezug der neuen Wohnung

Heute wird die alte Wohnung aufgelöst Ich helfe fleißig beim Umzug meiner Ex und Tochter nebenbei gelinkt es mir das die Umzugshelfer ein Paar Sachen in meiner Wohnung bringen.
Ansonsten habe ich keine Hilfe bekommen doch ich vergaß Natascha war ein paar Tage vorher extra aus Hamburg gekommen um beim Laminatverlegen zu helfen aber das war alles was ich an Hilfe bekommen habe wenn ich überlege wie oft ich geholfen habe sogar beim Hausbau und Planung ich glaube unentgeltlich mach ich gar nichts mehr wozu auch.
Jetzt muss ich ganz alleine und einsam in meiner neuen Wohnung übernachten ganz ohne meine Familie.

4.1.2010 Besuch beim Arbeitsamt

Heute bin ich als Frau zum Arbeitsamt gegangen und das ohne Perücke ich lebe und Kleide mich jetzt immer als Frau.
Beim Arbeitsamt wahren alle sehr nett zu mir ich habe unterlagen zum ausfüllen mitbekommen und es wurde folgende Abmachung getroffen das ich Versuchen soll mit mein Gewerbe noch etwas Geld zu verdienen was mir aber recht war da ich so Privat Krankenversichert bleibe.
12.2009 Zu Weiblich

Ist es nicht lustig ich habe 39 Jahre versucht für andere den Mann zu spielen und war darin so perfekt das keiner bemerkt hat das ich eigentlich Frau bin.
Aber jetzt wo ich meine weibliche Seite zulasse bzw. sogar unterstütze passe ich nicht mehr in die Gesellschaft mein bester Freund wie ich geglaubt habe steht nicht mehr zu mir.
Er besitzt eine Elektriker Firma und ich habe die letzten 10 Jahre mehr oder weniger für Ihn als freier Mitarbeiter bzw. jetzt Mitarbeiterin gearbeitet.
Angeblich hat Er angst Aufträge zu verlieren deswegen kann er oder will mir keine Aufträge geben wenn ich mich ein bisschen mehr als Mann zurecht machen würde könnte ich ja noch Aufträge bekommen ich bin eigentlich nicht als Frau zurecht gemacht mitgegangen erscheine aber durch die Veränderungen nicht mehr so Männlich vielleicht etwas Androgen jetzt lebe ich endlich was ich bin und werde fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel.
Was soll ich machen die Harre abschneiden die Augenbrauen nicht mehr zupfen und wohl möglich keine Hormone nehmen das kann ich nicht.
Hätte ich das eher gewusst hätte ich mir keine Wohnung in Ebstorf gesucht die alte Wohnung ist gekündigt und so schnell finde ich keine andere z.b. in Hamburg.
Ach ja in den folge Monaten habe mehrere Kunden von mein ehemaligen Freund??? getroffen ich habe bei kein einzigen was von Abneigung empfunden eher Bewunderung für mein Mut viele meinten sogar ich könnte ja mal zum Kaffee vorbeikommen.
10.2009 Endlich Hormone

Anfang Oktober habe ich den ersten Termin bei Frau Dr.Beate-Anne Schwartz - Praxis am Grindel - Helene Lange Straße 2 - 20144 Hamburg - nach ein Vorgespräch werden Termine gemacht für Blutabnahme,Leistungs EKG und allgemeine Untersuchung.
Mein Psychologen habe ich gesagt das ich jetzt eine Indikation zur Hormon Behandlung brauche am 13.10.2009 hat Frau Dr. Schwartz die Indikation gehabt.
Am 15.10 habe ich noch ein Gespräch mit Frau Dr. Schwarz gehabt und danach die Praxis mit Rezept und Info welche Apotheke die Hormone gleich hat.
Wie ich abends zu Hause war habe ich mit der Einnahme und Eincremen begonnen.
9.2009 Bald ohne Familie

Ich habe meiner Partnerin (über 22 Jahre zusammen)gesagt das ich bald mit gegen geschlechtlichen Hormonen anfangen werde Sie meinte dann Ich suche mir dann eine neue Wohnung ich bin doch nicht Lesbisch.
Ich habe Sie noch dazu bringen können das wir zu ende Januar die alte Wohnung kündigen da wir so wenigstens noch ein gemeinsames Weihnachten mit unserer 12 Jährigen Tochter haben.
8.2009 Das Outing

Im August hatte ich mich angefangen zu Outen und habe ca.2 Monate gebraucht allen mitzuteilen das ich Transsexuell bin.
Es war nicht eine Person dabei die sich getraut hat mir zu sagen das sie nicht damit klar kommt alle meinten nur mehr oder weniger das sie damit kein Problem hätten.
In nachherrein haben die meisten sich von mir abgewendet wo sie gemerkt haben das ich mich verändere und halt nicht mehr den Mann spiele wie früher.
30.5.2009 Endlich den Barthaaren geht es an die Wurzel

Heute habe ich mein ersten Termin bei Laderma in Hamburg gehabt der Läser hat so gut angeschlagen das die Barthaare regelrecht aus dem Gesicht gesprungen sind.
bis ende 2009 hatte ich insgesamt 6 Behandlungen die ich alle selber bezahlen musste.
2010 kann ich mir die weiteren Behandlungen nicht mehr leisten
27.5.2009 Die Psychologische Begleitung ist gesichert

Heute hatte ich mein ersten Termin beim Psychologen (Prof.Dr.Phil. Gunter Schmidt - Eppendorfer Weg 64 20259 Hamburg)
Es war eine sehr große Herausforderung das erste mal alleine als Frau Draußen zu sein und dann noch zum Psychologen zu gehen obwohl ich nicht Krank bin.
Herr Schmidt ist aber sehr nett und mittlerweile kann ich sagen er versteht was von sein fach.
2.5.2009 Das erste mal draußen als Frau

Heute bin ich das erste mal als Frau in Lübeck draußen gewesen und danach mit Freundinnen nach Kiel zum Stammtisch gefahren es war eine sehr nette runde von 25 Personen.(Galerie Club 68, Ringstrasse 68, 24103 Kiel, Telefon: 0431 - 61739)web: http://www.club68.de/ Einen Bericht könnt Ihr unter Text: Stamtischbericht 2.5.2009 in Kiel von Svenja am Anfang meiner Seite lesen.
Ich weiß nicht wie ich es geschafft habe meine Weiblichkeit 39 Jahre zu unterdrücken ich weiß aber das ich nicht mehr als Mann leben kann und will.
anfang 2009 Insolvent und Selbstmordgedanken

Anfang 2009 leide ich so stark unter Depressionen das ich ständig nach ein Grund suche mir nicht das Leben zu nehmen. Ich glaube der einzige Grund das ich es nicht gemacht habe wahr und ist die Liebe zu meiner Tochter.
Meine Finanzielle Lage hat sich so zugespitzt das ich Regelinsolvenz anmelden musste.


Regelverstoss ? Melde an Admin

Mein Tagebuch 3110 Zugriffe