Userprofil von Ulrike

Zurück | Email an Ulrike
(Wenn du nicht im Forum eingeloggt bist, kommst du auf die Forum Login Seite.)

Menü

Hauptprofil ansehen
Text: Personenstandsänderung und Namensänderung
Eine kurze beschreibung wie ihr am besten bei einer Personenstandsändeung und Vornamensänderung vor geht
Gästebuch

Personenstandsänderung und Namensänderung

Ich schreib die volgenden zeilen, weil ich bei meinem vorhaben der Personenstandsänderung und Namensänderung, kaum an invormationen gekommen bin, aber auch die Behörden offt keine erfahrungen dazu haben wie so ein Vervahren abzulaufen hat und möchte das andere von meinen erfahrungen provitieren können. Es ist auch möglich das das Verfahren anders abläuft, deshalb solltet ihr euch bei euren zuständigen Behörden am besten auch noch selbst Informieren.

Dadurch das ich mir keinen Geschlechtsneutralen Namen ausgesucht habe war es mir nicht möglich die Vornamensänderung schon wärend des Altagstests durchzufüren, weshalb ich euch leider nicht schreiben kann wie der abläuft, schaut vielleicht mal bei der Seite von Nadja rein. Aber ich bin sowie`so der meinung das es besser ist wenn man die Änderungen beide gemeinsam durchfüren läst.

Zuallererst solltet ihr sehen ob ihr alle Dockumente beisammen habt, die währen:

Allgemein:

Staatsbürgerschaftsnachweis
Geburtsurkunde
Meldezetel
Reisepass od. Ausweis
Operationsbericht
Div. Med. Gutachten


Personenstandsänderung:

Vorauszahlungen
Euro 350,- für Gutachten
Euro 15,10 für den Antrag

Vornamensänderungen:

ca. Euro 45,- bei abschluss des Verfahrens


Am besten beginntn ihr mit der Personenstandsänderung, da die am längsten dauert, nämlich 2 - 3 Monate, ich habe aber auch schon gehört, das sie 9 Monate gedauert hat weil sie im Innenministerium liegen geblieben ist, also öfter mal Nachfragen.
Auf alle fälle, zum zuständigen Standesamt das bei eurer geburt die Geburtsurkunde Ausgestellt hat, das war bei mir das Standesamt der Landeshauptstadt Salzburg, Abteilung für geburten u. Geburtsurkunden ( Tel. 0662 / 8072-2383 ), wer aber für euch zuständig ist steht auf der Geburtsurkunde.
Der Standesbeamte füllt dann mit euch einen Antrang aus der sich
" Niederschrift über den Antrag auf Änderung der Eintragung über das Geschlecht im Geburtenbuch " nennt aus.
Er veranlast dann auch einen Termin bei der Frau Dr. Friedrich in Wien, die ihr bestimmt schon von der OP vreigabe her kennt, bei ihr wird dann auch das Notwendige gutachten gemacht, das für die Personenstandsänderung Notwendig ist. Ich habe mit dem Standesbeamten ausgemacht das ich mich mit der Fr. Dr. Friedrich direckt einen Termin mache, weils einfach schneller geht und er das Ansuchen auf erstellung eines Gutachtens so schnell wie möglich zu ihr schickt.
Auch wäre es nicht schlecht wenn mann jetzt schon weiß wer in der Bezirkshauptmannschaft für die Namensänderung zuständig ist und dem Standesbeamten die Telefonummer gibt, damit sich die beiden am ende des Verfahrens Absprechen können.
In der zwischenzeit, wärend der Akt seine Reise durch die Behörden nach Wien Absolfiert könnt ihr die Vornamensänderung anpacken die ja nur etwa 3 - 5 Wochen Dauert.

Zuständig für die Vornamensänderung ist die Bezirkshauptmanschaft in der ihr gemeldet seid. Das war für mich die BH Salzburg Umgebung.
Nach dem ihr euch am besten wieder einen Termin beim zuständigen sachbearbeiter besorgt habt füllt der mit euch wieder das notwendige Vormular aus und wird danach geprüft ob innerhalb Österreichs eine Namensgleichheit besteht ( Namens und Geburtsdatumsgleichheit ), es sollte auch auf die möglichkeit von Doppelnammen hinngewiesen werden z.B.: Alexandra Julia ....usw.

Nach dem die Behördenwege beendet sind sollten sich die BH und der Standesbeamte ausmachen wie sie vorgehen sollen, damit die Geburtsurkunde gleich mit dem neuen Namen Ausgestellt werden kann und die Namensänderung durchgefürt wird.

Es würde mich sehr Freuen wenn ich durch meine erfahrungen jemanden helfen konnte und wünsche allen viel glück und erfolg bei der Namensänderung und der Personenstandsänderung.

P.S.
Alle mit mir Befasten Beamte waren sehr nett und zuvorkommend.

Regelverstoss ? Melde an Admin

Text "Personenstandsänderung und Namensänderung" 249 Zugriffe