Userprofil von Chris_w

Zurück | Email an Chris_w
(Wenn du nicht im Forum eingeloggt bist, kommst du auf die Forum Login Seite.)

Menü

Hauptprofil ansehen
Fotoalbum: An einem Sonntagmorgen in Linz
Juni 2007
Fotoalbum: Über die Natürlichkeit
Juli 2007
Fotoalbum: Macho-Single-Tussi-Transe
August 2007
Fotoalbum: Beim Lächeln erwischt
September 2007
Fotoalbum: Sommer ade
September 2007
Fotoalbum: Stolpersteine
Oktober 2007
Fotoalbum: Aus meinem kleinen Horrorladen
Oktober 2007
Fotoalbum: Haare gelassen
November 2007
Fotoalbum: Linz erwacht
Dezember 2007
Fotoalbum: Bilanz eines Balanceakts
Dezember 2007
Fotoalbum: Weichgezeichnet ins neue Jahr
Januar 2008
Fotoalbum: Winterschlussverkauf
Januar 2008
Fotoalbum: Experimentelle Fotografie
Februar 2008
Fotoalbum: Abkehr von transsexuellen Vermutungen
Februar 2008
Fotoalbum: Unter anderem Transgender
März 2008
Fotoalbum: In Blüte
April 2008
Fotoalbum: Kreativitätslücken
Mai 2008
Fotoalbum: In Urlaubsstimmung
Juni 2008
Fotoalbum: Döllersheimer Schweigen
Juli 2008
Fotoalbum: Vorankündigung
Oktober 2008
Fotoalbum: Kleine Rückschau auf das 1. Linzer Queer Festival
November 2008
Fotoalbum: Eingeschränkte Reflexion
Februar 2009
Fotoalbum: Rolle und Verkleidung
April 2009
Fotoalbum: Konstante Weiblichkeit
September 2009
Fotoalbum: Die lange Zeit des Schweigens
Dezember 2009
Meine Freundinnen
Gästebuch

In Blüte

Ach, der Frühling ist da... Und was beginnt bei mir zu blühen? Eine Fieberblase, mit rund einem Zentimeter Durchmesser, und eine verschlossene Talgdrüse, die sich beinahe daumengroß unter meinem Auge einnistete. Na ja, so etwas kann vorkommen und deswegen lasse ich mir keine grauen Haare wachsen - diese kommen ja ohnehin von allein. Trotzdem bremsten mich diese optischen Makel in den en femme-Aktivitäten geringfügig ein. Als viel größeres Hindernis erwies sich der eklatante Work-Overdose, wenngleich ich mich auch darüber nicht beklagen will, schließlich mache ich meine Jobs gerne - selbst wenn ich mich oft über dieses oder jenes in einem Anflug von Ärger aufplustere.

Was mir in letzter Zeit ebenso etwas den Antrieb zum Fortgehen nahm, war das Fehlen des absoluten "Ich-Muss-Mich-Zeigen-Um-Gesehen-Zu-Werden"-Gefühls. Ich weiß nicht, irgendwie ist das Erheischen von Aufmerksamkeit ein wenig abgeflaut, was mich allerdings nicht daran hindert, hier wieder Fotos einzustellen. Also keine totale Präsentationswutflaute, sondern bloß eine rationale Auseinandersetzung damit, dass man nichts und wahrscheinlich niemanden verpasst, wenn man einmal nicht an jedem zweiten Wochenende en femme fortgeht.

Dass familiäre Prioritäten ebenfalls eine Rolle spielen, muss ich aktiven Eltern nicht erklären, schließlich sind die immer wärmer werdenden Temperaturen ein willkommener Motivationsschub, ausgedehnte Ausflüge, sandige Spielplatzvisiten und gemütliche Einkaufsstraßen-Bummel zu unternehmen. Schön ist das... und vor allem unersetzbar. Ja die emotionale Bindung zu Kindern steht in ewiger Herzensblüte. Talgdrüse hin - Fieberblase her.

Regelverstoss ? Melde an Admin

Fotoseite "In Blüte" 2176 Zugriffe